Cookie Hinweis

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Details zu unserem Tracking finden Sie hier.

Facebook Pixel

Zur Auswertung von Kampagnen nutzt diese Webseite einen Facebook Pixel, der eine bessere Erfolgskontrolle von Werbekampagnen ermöglicht. Ihre Daten werden anonymisiert übermittelt und können nicht auf Sie persönlich zurückgeführt werden.

EN | DE | FR
Jetzt Spenden

Schenke Zukunft: Eine gesunde Kindheit für Fabrice

„Kanyoni“ bedeutet „kleiner Vogel“ und ist der liebevolle Kosename, den die anderen Kinder dem erst wenige Monate alten Fabrice gegeben haben. Fabrice ist das jüngste Kind, das je im Heim der Fondation Stamm in Bujumbura, der Hauptstadt Burundis, betreut wurde. Seit Anfang 2018 unterstützt Malteser International zwei von der Stiftung eingerichtete Heime für Straßenkinder in Burundi, ein Projekt läuft zum Jahresende aus, ein weiteres wird weiter fortgeführt.

Heimkinder in Burundi geben Fabrice die Flasche.
Die Heimkinder kümmern sich um Fabrice wie um einen kleinen Bruder.

Die Geschichte von Fabrice ist eher ungewöhnlich für die Kinder, die hier leben: Zwei Wochen nach seiner Geburt hatte ihn seine Mutter bei der Großmutter zurückgelassen. Diese konnte sich die Babynahrung für den Kleinen nicht leisten. Ein halbes Kilo Milchpulver reicht für etwa zwei Wochen und kostet zwischen 45.000 und 50.000 burundischen Franken, das sind umgerechnet 15 bis 17 Euro.

Fabrices Großmutter bat die Fondation Stamm um Hilfe: Er litt zu diesem Zeitpunkt bereits unter starker Unterernährung. Die Situation war so ernst, dass sich die Stiftung einverstanden erklärte, Fabrices Betreuung zu übernehmen.

In Burundi leiden viele Kinder an Unterernährung. Fast 80 Prozent der Bevölkerung lebt unterhalb der Armutsgrenze, etwa die Hälfte hat nicht ausreichend zu essen.

Fabrice hatte Glück: Im Heim erhält er nicht nur ausreichend Nahrung, sondern auch medizinische Versorgung und eine liebevolle Umgebung. Die anderen Kinder kümmern sich um ihn wie um einen kleinen Bruder. Wenn er älter und gesund ist, wird Fabrice zu seiner Familie zurückkehren können.

Dank der Fondation Stamm kann Fabrice gesund aufwachsen.

Helfen Sie mit, auch anderen Kindern die Chance auf eine bessere Zukunft zu ermöglichen!

Mit 10 € kann ein Kind für 1 Monat täglich ein gesundes Frühstück erhalten.
Jetzt Spenden
+++ Weihnachten 2018: Schenke Straßenkindern eine Zukunft +++
Jetzt Spenden