EN | DE | FR
Jetzt Spenden

USA-Überschwemmung nach Harvey

Solidarität mit den Betroffenen vom Hurrikan
© REUTERS/Jonathan Bachman

Köln/Houston. Zwei Katastrophenhilfe-Experten von Malteser International reisen in das Notstandsgebiet in Texas, um gemeinsam mit den amerikanischen Maltesern die örtlichen Hilfsmaßnahmen zu unterstützen. Bereits in den vergangenen Tagen haben amerikanische Ordensmitglieder ehrenamtlich Betroffene versorgt  und werden nun, gemeinsam mit Malteser International, die ersten Schritte für eine schnelle Hilfe einleiten. In Kürze bricht auch  Ingo Radtke, Generalsekretär von Malteser International, von Köln aus in die USA auf: „Neben der praktischen Hilfe im Katastrophenmanagement und der Planung für den Wiederaufbau sehen wir unseren Einsatz auch als Zeichen der Solidarität“, so Radtke, der in ständigem Kontakt mit den amerikanischen Maltesern steht.

Auftrag der Fachleute von Malteser International ist es, in enger Zusammenarbeit mit den amerikanischen Maltesern und lokalen Organisationen vor allem Hilfen für die sozial Schwächsten zu ermöglichen. Die Experten betonen, dass Hilfsprogramme beispielsweise für alte und kranke Menschen und Familien mit Kleinkindern auch dann noch wirken sollen, wenn die Medien-Aufmerksamkeit vorbei ist. „Millionen sind betroffen, über 100.000 Häuser sind zerstört. Ihre Bewohner sind obdachlos geworden und haben all ihre Habseligkeiten verloren. Diese Menschen stehen vor dem Nichts und benötigen Unterstützung dabei, wieder in ihr Leben zurückzufinden und sich eine neue Existenz aufzubauen. Der Wiederaufbau der Region wird sicher Jahre dauern“, sagt Radtke. Malteser International stellt sofort 50.000 Euro als Anschubfinanzierung derartiger Programme bereit.

Achtung Redaktion:
Ingo Radtke, Generalsekretär von Malteser International, steht für Interviews und O-Töne zur Verfügung.


Vermittlung: +49 (0)221 9822 155, katharina.kiecol(at)malteser-international.org

JETZT SPENDEN

Stichwort: "Hurrikan Harvey in den USA"
Kontodaten der Malteser Spendenkonten in Deutschland, Österreich und der Schweiz finden Sie hier.

Ihr Kontakt

Katharina Kiecol
+49-(0)221-9822-155
Email: katharina.kiecol(at)malteser-international.org

Bildrechte

Alle hier zur Verfügung gestellten und nicht explizit mit dem Namen eines Fotografen gekennzeichneten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle "Malteser International" für die Berichterstattung über Malteser International  verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen bei Malteser International.

Anders verhält es sich bei allen explizit mit dem Namen des Fotografen gekennzeichneten Fotos. Hier liegt das Urheberrecht beim Fotografen. Die Nutzung dieser Fotos durch Dritte ist daher nicht kostenfrei und nur nach Rücksprache mit Malteser International und dem Fotografen gestattet.

Wenn Sie unsere Presse-Informationen regelmäßig erhalten möchten, nehmen wir Sie gerne in unseren Verteiler auf.

Füllen Sie hierzu bitte das Formular aus.

Datenschutz / Abmeldemöglichkeit
Unterstützen Sie unsere Projekte mit Ihrer Spende!
Jetzt Spenden