EN | DE | FR
Jetzt Spenden

Fasten und Spenden für Flüchtlinge in Bangladesch

Mittellos, traumatisiert und körperlich schwer gezeichnet – diese Menschen haben Fürchterliches erlebt: Nach schweren Gewaltausbrüchen in Myanmar flohen seit August 2017 mehr als 680.000 Angehörige der muslimischen Minderheit Rohingya über die Grenze nach Bangladesch. In der Nähe der Küstenstadt Cox’s Bazar leben die Geflüchteten unter äußerst schwierigen Bedingungen in einem überfüllten und provisorischen Megacamp.

Wir laden Sie herzlich dazu ein, die diesjährige Fastenzeit in Solidarität mit den hunderttausenden Menschen in Not in Bangladesch zu verbringen. Verzichten Sie beispielsweise auf eine Mahlzeit, einen Kinobesuch oder eine Süßigkeit und spenden Sie das eingesparte Geld an unser Projekt im Flüchtlingscamp in Cox’s Bazar in Bangladesch. Malteser International bietet dort in zwei Gesundheitszentren medizinische Versorgung für kranke und verletzte Geflüchtete an.

Mit Ihrer Spende helfen Sie den Menschen in Bangladesch – spenden Sie jetzt!


Wie helfen wir?

Die Situation im Megacamp in Cox's Bazar ist dramatisch: Es mangelt an ausreichender Wasserversorgung, Nahrung, Zugang zu Gesundheitseinrichtungen und vielem mehr. In zwei Gesundheitszentren bieten wir unter anderem grundlegende medizinische Versorgung an. Lesen Sie mehr über unsere Arbeit im Camp!

Weiterlesen

Wer sind die Rohingya?

Die Rohingya sind eine mehrheitlich muslimische Volksgruppe, die seit Jahrhunderten im heutigen Myanmar lebt. Erfahren Sie mehr über die Geschichte dieser Menschen.

Weiterlesen

Rajumas Geschichte

Rajuma ist gerade einmal 30 Jahre alt, doch sie hat schon unvorstellbares Leid erfahren. Bei den Angriffen auf die Rohingya im August 2017 in Myanmar verlor sie fast ihre gesamte Familie. Mit uns hat sie über ihre Flucht gesprochen.  

Weiterlesen

"Wir tun alles, um das menschliche Leid zu lindern."

Yvonne Dunton arbeitet für Malteser International in Bangladesch und gibt uns im Interview einen Einblick in das Leben der Geflüchteten und die Situation im Camp in Cox's Bazar.

Weiterlesen
Unterstützen Sie unser Projekt im Flüchtlingscamp in Bangladesch mit Ihrer Spende!
Jetzt Spenden



Fragen zu Bangladesch:

Rebekka Toyka
+49 (0)221-96441-235
Email

 Fragen zur Fastenkampagne:

Katharina Kiecol
+49-(0)221-96441-181
Email

 

  

Unser Projekt im Flüchtlingscamp in Bangladesch

Unterstützen Sie unser Projekt für die Geflüchteten in Bangladesch mit Ihrer Spende!
Jetzt Spenden