EN | DE | FR
Jetzt Spenden

Malteser International und USAID unterzeichnen Kooperationsabkommen

USAID-Leiter Mark Green (links im Bild) und Tom Wessels, Präsident von Malteser International Amerika (rechts im Bild), bei der feierlichen Unterzeichnung des Memorandum of Understanding. Bild: @ Malteser International

Köln/Washington D.C. Malteser International und die US-Behörde für Internationale Zusammenarbeit (USAID) haben ein Kooperationsabkommen (Memorandum of Understanding) unterzeichnet. In dem Abkommen vom 19. Juni 2018 verständigen sich beide Parteien auf die Entwicklung und Umsetzung gemeinsamer Programme, die Menschen in Not weltweit zugutekommen sollen.

„Friedensarbeit, schnelle Hilfe im Krisenfall, die Bekämpfung von Armut und Menschenhandel sowie eine nachhaltige Jugendarbeit werden die Kernthemen unserer Zusammenarbeit sein,“ sagt Ingo Radtke, Generalsekretär von Malteser International. „Ein Abkommen mit dem weltweit größten Geldgeber für Hilfsprojekte ist eine große Anerkennung für unsere Arbeit.

Kirchliche Hilfsorganisationen wie Malteser International haben eine lange Tradition in der humanitären Hilfe

Zusätzlich zu ihrer fachlichen Expertise können kirchliche Partner oft wertvolle Verbindungen in der Internationalen Zusammenarbeit schaffen. Das hebt auch USAID-Leiter Mark Green hervor: „Kirchliche Partner können meist auf weltweite, historisch gewachsene Beziehungen zurückgreifen. Sie sind näher an den Menschen. Wir wissen, dass Malteser International ein großes Vertrauen bei den Menschen vor Ort genießt.“

USAID ist die führende US-Behörde für Internationale Zusammenarbeit und der weltweit größte Geldgeber im Bereich der Internationalen Zusammenarbeit. USAID ist derzeit in über 80 Ländern aktiv.

Malteser International ist das internationale Hilfswerk des Souveränen Malteserordens. Seit über 60 Jahren steht Malteser International weltweit Menschen bei, die von Armut, Krankheit, Konflikten und Katastrophen betroffen sind. Die christlichen Werte und humanitären Prinzipien bilden die Grundlage der Arbeit von Malteser International. In jährlich über 100 Projekten in mehr als 20 Ländern Afrikas, Amerikas, Asiens und Europas hilft Malteser International Menschen in Not – unabhängig von ihrer Religion, Herkunft oder politischen Überzeugung.

Malteser International ist eine Nichtregierungsorganisation mit regionalen Niederlassungen in Europa und Amerika. Sitz des Generalsekretariats sowie des europäischen Regionalverbandes ist Köln (Deutschland). Der Regionalverband Amerika ist in New York (USA) angesiedelt. 

 

Ihr Kontakt

Katharina Kiecol
+49-(0)221-96441-181
Email: katharina.kiecol(at)malteser-international.org

Bildrechte

Alle hier zur Verfügung gestellten und nicht explizit mit dem Namen eines Fotografen gekennzeichneten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle "Malteser International" für die Berichterstattung über Malteser International verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen bei Malteser International.

Anders verhält es sich bei allen explizit mit dem Namen des Fotografen gekennzeichneten Fotos. Hier liegt das Urheberrecht beim Fotografen. Die Nutzung dieser Fotos durch Dritte ist daher nicht kostenfrei und nur nach Rücksprache mit Malteser International und dem Fotografen gestattet.

Wenn Sie unsere Presse-Informationen regelmäßig erhalten möchten, nehmen wir Sie gerne in unseren Verteiler auf.

Füllen Sie hierzu bitte das Formular aus.

Datenschutz / Abmeldemöglichkeit
Unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende!
Jetzt Spenden