EN | DE | FR
Jetzt Spenden

Irak: Wiederaufbau einer Gesundheitsstation

Das irakische Dorf Qaza Fakhra wurde durch den Islamischen Staat (IS)  und die Kämpfe zur Rückeroberung im Jahr 2017 fast vollständig zerstört. Wir engagieren uns jetzt im Wiederaufbau der Region, um möglichst vielen Vertriebenen eine Rückkehr in ihre Heimat zu ermöglichen.

Gemeinsam mit unserem Partner Doctors Aid Medical Activities (DAMA) bauen wir eine weitestgehend zerstörte Basisgesundheitsstation wieder auf.

Wir wollen 10.000 Personen einen kostenfreien Zugang zu medizinischen Diensten ermöglichen. Gleichzeitig wollen wir die Kapazitäten der Gemeinde vor Ort stärken und fördern. Deswegen werden wir die Gesundheitsstation nach Projektabschluss wieder vollständig in die Verantwortung der lokalen Gesundheitsbehörde übergeben.
 

Die Stadt Qaza Fakhra im Regierungsbezirk Ninewa liegt circa 10 km südlich von Mossul und war seit 2014 vom IS besetzt. Während der Rückeroberungskämpfe der irakischen Streitkräfte aus der Besetzung des IS wurden die Bewohner aus Qaza Fakhra sowie der näheren Umgebung vertrieben. Seit der Befreiung im Juli 2017 kehren die Menschen nach und nach in ihre Heimat zurück. Durch die Kämpfe wurden Gebäude und die Infrastruktur zerstört, sodass die Menschen dort seit der Rückkehr erschwerte Bedingungen vorfinden: Elektrizität steht nur für wenige Stunden am Tag zur Verfügung, die zerstörten Straßen schränken den Zugang zu Märkten und Lebensmitteln ein, die Infrastruktur ist weitgehend zerstört und es mangelt an einer ausreichenden Gesundheitsversorgung.

  • Eine kostenfreie Gesundheitsversorgung für 10.000 Einwohner von Qaza Fakhra
  • Eine einfache Rückkehr für Vertriebene in ihre Heimat
  • Wir reparieren das zerstörte Gebäude der Gesundheitsstation
  • Wir schaffen medizinisches Gerät an
  • Wir stellen lokales Personal ein und schulen es
  • Wir analysieren den medizinischen Bedarf und etablieren operative Prozesse
  • Wir stellen ein Überweisungssystem mit Ambulanzfahrzeugen auf

Länderinfos

Hauptstadt: Bagdad
Fläche: 437.072 km²
Bevölkerung: ca. 33,4 Millionen

Projektdaten

Laufzeit: Juli 2018 bis September 2020   
Finanzierung: Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung
Partner: Doctors Aid Medical Acitvities (DAMA)

Letzte Änderung: Oktober 2018

Unterstützen Sie unsere Hilfe mit Ihrer Spende und helfen Sie Menschen in Not!
Jetzt Spenden