EN | DE | FR
Jetzt Spenden

Corporate Social Responsibility

Die Einnahmen einer ganzen Woche gespendet: Kerstin Brülle, Franchise-Nehmerin von Subway in Paderborn

Sie sah die Bilder von der Not der Menschen nach dem Erdbeben in Nepal (April 2015) und sofort war Kerstin Brülle (43), Franchise-Nehmerin von Subway in Paderborn, klar, dass sie dort helfen wollte. In der Nacht kam ihr die konkrete Idee, die Einnahmen einer Woche für die Überlebenden des Erdbebens zu spenden. Ein befreundeter Grafiker fertigte vier große Schilder für die Schaufenster: „Wir spenden unseren Umsatz an die Erdebenopfer in Nepal“, stand darauf. Der Zuspruch von Mitarbeitern und Kunden war groß.

„Ich stehe jeden Tag auf und es geht mir gut, da reißt es mir die Seele heraus, wenn man in solcher Not wie in Nepal dann nicht hilft.“
Kerstin Brülle

Am Ende der Woche kamen so mehr als 22.000 Euro zusammen, die dank Vermittlung der Paderborner Malteser an Malteser International für den Wiederaufbau in Nepal überwiesen wurden. Eine Spende, die betroffenen Menschen in der Erdbebenregion wieder ein Dach über dem Kopf ermöglicht, die uns dabei hilft, unsere Gesundheitsstation weiter zu betreiben und die Menschen auf den Dörfern medizinisch zu versorgen.

Helfen auch Sie mit Ihrem Unternehmen mit!


Soziale Verantwortung übernehmen und die Arbeit der Malteser in den internationalen Projekten unterstützen: Wir bieten Unternehmen die Möglichkeit, sich über Spenden oder Kooperationen an unserer Hilfe zu beteiligen. Weitere Informationen zu Unternehmenskooperationen und möglichem Sponsoring in Deutschland finden Sie auf www.malteser-spenden.de.   

Kontakt

Deutschland:
Katharina Nagel
katharina.nagel(at)malteser.org 
Tel.: +49 221 9822-121


Österreich:
Katharina Stögner
katharina.stoegner(at)malteser.at
Tel.: +43/1/512 72 44-14

 

 

Helfen auch Sie mit Ihrer Spendenaktion und unterstützen Sie unsere Projekte für Menschen in Not!
Jetzt Spenden