EN | DE | FR
Jetzt Spenden

DR Kongo

Die Demokratische Republik (DR) Kongo ist ein reiches und zugleich armes Land. Trotz eines großen Rohstoffreichtums zählt das Land bedingt durch jahrzehntelange Ausbeutung, Korruption und jahrelange Kriege heute zu den ärmsten Ländern der Welt. Im Human Development Index der Vereinten Nationen nimmt die DR Kongo im Jahr 2014 den vorletzten Platz ein.

Vor allem entlegenere Provinzen im Osten des Landes haben mit großen infrastrukturellen Problemen zu kämpfen. Die Bevölkerung ist unter anderem durch eine niedrige Lebenserwartung, hohe Kindersterblichkeit und chronische Unterernährung gezeichnet. Die medizinische Versorgung ist in weiten Teilen des Landes mangelhaft oder aufgrund von fehlenden finanziellen Mitteln für viele Menschen nicht zugänglich.

Ein verlässlicher Partner lokaler Gesundheitszentren

Malteser International ist bereits seit 1996 in den östlichen Provinzen der DR Kongo tätig und hat seitdem verschiedene Projekte in den Bereichen Gesundheit, Wasser-/Sanitärversorgung und Hygiene (WASH) sowie Ernährungssicherung durchgeführt.

Die regionalen Schwerpunkte unserer Hilfe liegen mittlerweile in den Provinzen Ituri und Haut Uélé, in denen wir uns als verlässlicher und kompetenter Partner der lokalen Gesundheitszentren und Krankenhäuser bewährt haben. Auf der Grundlage unserer langjährigen Erfahrungen im Land arbeiten wir daran, das Gesundheitssystem qualitativ weiter zu verbessern und auf allen Ebenen funktioneller zu gestalten. Unser Ziel ist es, der Bevölkerung einen qualitativ hochwertigen Zugang zur Basisgesundheitsversorgung zu ermöglichen.

Ihr Kontakt

Iovanna Lesniewski
+49-(0)221-9822-195
Email: iovanna.lesniewski@malteser-international.org

Unsere Standorte: 
Programmbüro in Ariwara (Provinz Ituri), Projekte in 12 Gesundheitszonen der Provinzen Ituri und Haut Uélé

Galerie

Video: With the people, for the people

Unterstützen Sie unsere Projekte mit Ihrer Spende!
Jetzt Spenden