Cookie Hinweis

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Details zu unserem Tracking finden Sie hier.

Facebook Pixel

Zur Auswertung von Kampagnen nutzt diese Webseite einen Facebook Pixel, der eine bessere Erfolgskontrolle von Werbekampagnen ermöglicht. Ihre Daten werden anonymisiert übermittelt und können nicht auf Sie persönlich zurückgeführt werden.

EN | DE | FR
Jetzt Spenden

Humanitäre Hilfe in Afrika

Trotz einer Fülle an natürlichen Ressourcen, ist der zweitgrößte Kontinent der Welt mit der zweithöchsten Einwohnerzahl gleichzeitig auch der ärmste. Jahre der Ausbeutung durch die Kolonialmächte, eine lange Konfliktgeschichte und ein chronischer Investitionsmangel haben einen Kontinent hervorgebracht, von dem weite Teile stark verarmt sind und der zudem mit vielen Problemen wie Unterernährung, schlechter Hygiene und unzureichender Infrastruktur zu kämpfen hat. 

Die Lebensbedingungen sind für den Großteil der Bevölkerung Afrikas nach wie vor unterdurchschnittlich. Unsere Arbeit konzentriert sich in Afrika darauf, die lokalen Gesundheitssysteme zu stärken sowie die Ernährungssicherheit und die Wasserversorgung zu verbessern. Die große Zahl an Flüchtlingen und Vertriebenen, die aus dem instabilen Südsudan stammen, stellt eine Herausforderung dar, die über nationale Grenzen hinweg reicht.

 

Aktuelle Informationen zur Dürre in Afrika

Ausbleibender Regen, anhaltende Konflikte und die Auswirkungen des Klimawandels: Die Ursachen der anhaltenden Dürre in einigen Ländern Afrikas sind vielfältig. Millionen Menschen haben mit den Auswirkungen zu kämpfen und sind auf humanitäre Hilfe angewiesen.

Weiterlesen

Ihr Ansprechpartner für Afrika:




Roland Hansen

Leiter Afrika-Abteilung
+49-(0)221-96441-210
Email: roland.hansen(at)malteser-international.org

Unterstützen Sie unsere Projekte mit Ihrer Spende!
Jetzt Spenden